Ambulante Chirurgie

Einfach & schnell Beschwerden beheben.

Gerade die Behandlung von Krampfadern, Besenreißern und Nabel- bzw. Narbenbrüchen erfolgt im Venen & OP Zentrum Erfurt ambulant. Heutzutage können mit Modernen Verfahren wie der endoluminalen Lasertherapie in kurzer Zeit sehr gute Erfolge erzielt werden. Sie wollen wissen, ob Ihr Nabelbruch, Nabenbruch oder Krampfader ambulant behandelt werden kann?

 

Nutzen Sie unsere kostenlose Beratung und machen Sie jetzt einen Termin mit unseren Spezialisten aus!

Wie läuft Ihre Behandlung ab?
Ihre Vorteile

Geringerer Zeitaufwand

Im Gegensatz zu einer (Teil-) Stationären Behandlung ist der Zeitaufwand bei der ambulanten Behandlungen geringer. So können Sie schneller wieder ins Leben starten!

Soziales Umfeld

Sie können in Ihrem gewohnten familiären Umfeld bleiben und weiterhin zu Hause wohnen. Diese Geborgenheit kann ebenfalls zu einer schnellen Heilung beitragen.

Verpflichtungen

Sie können weiterhin alle sozialen, beruflichen und familiären Verpflichtungen soweit es geht nachkommen und erhalten sich so ein großes Stück Ihrer Lebensqualität.

Ambulant geht bei uns:​

Hernienchirurgie

Leistenbrüche, Nabel- oder Narbenbrüche sind schnell zu operieren, da sie sonst zu bedrohlichen Komplikationen führen können. Doch keine Angst! Sie gehören zu den häufigsten Indikationen und sind somit gut eingespielte Routineeingriffe.

Krampfadern

Nur jeder 10. Deutsche bleibt von Krampfadern verschont! Als eine der häufigsten venösen Erkrankungen gehört die Behandlung von Krampfandern auch zum Fachgebiet des Venen & OP Zentrums Erfurt.

Jetzt Termin vereinbaren!

Wir helfen Ihnen gern.

Telefon 0361-6465551 . E-Mail info@venenzentrum-erfurt.de

Öffnungszeiten und News

Montag, Dienstag und Donnerstag
08:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr

Mittwoch  
08:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr

Freitag
08:00 – 13:00 Uhr

ab sofort: Diagnostik & Behand­lung prokto­logischer Erkrankungen durch Fach­ärztin Cindy Theus. Termine:
termine@venenzentrum-erfurt.de